Home
75 Jahre OGV
Wir über uns
Vereinsgelände
Aktivitäten
Streuobstpflegetag
Ferienprogramm
Veranstaltungen
Impressum - Links

Ferienprogramm 2013

 

Besuch bei der Fa. Strecker Natursäfte

Am 21.August waren wir mit insgesamt 6 Kindern bei der Fa. Strecker Natursäfte in Großaspach. Ein Mitarbeiter hat uns alles gezeigt und erklärt.

Bevor wir in den Betrieb gegangen sind, haben wir uns von der Ferne aus das neue Tanklager angeschaut, das gerade gebaut wird.

Anschließend waren wir an den großen Silos, wo die Äpfel angeliefert werden. Die Silos fassen 600 t Äpfel, die dann langsam Stück für Stück aus dem Silo herausgeschwemmt werden. Danach sind wir zum Leseband gegangen. Dort werden die Äpfel nochmals gründlich gewaschen und die schlechten Äpfel werden dann ausgelesen. Später sind wir in den Steuerraum gegangen, und der Mitarbeiter hat uns gesagt, dass der ganze Betrieb mit dem Computer gesteuert wird. Anschließend hat er uns die riesigen Pressen und das Tanklager gezeigt.

Im Tanklager ist alles aus Edelstahl. Danach sind wir in die Saftabfüllungshalle gegangen. Dort werden die Flaschen voll gefüllt und abgekühlt, denn sie sind über 90 ° heiß. Es werden 12000 Flaschen in der Stunde abgefüllt.

Als wir das alles gesehen hatten, gingen wir in das Saftlager, wo 6,5 Mio Liter Saft aufbewahrt werden . Es gibt von den Strecker Säften 52 verschiedene Sorten (Apfel, Orange, Multivitamin….). Zum Abschluss haben wir noch Säfte zum Trinken bekommen, und im OGV – Heim gab´s noch als kleine Stärkung Saitenwürstchen und Currywurst.

Wir haben auf dem Spielplatz noch gespielt und dann war der Tag auch schon zu Ende.

 

Besuch bei der Fa. strecker Natursäfte

 

am Handverleseband

 

 

Was ist denn in den ganzen Schläuchen ?

 

Erklärung an der Abfüllanlage

 

staunen im Saftlager

 

Jetzt gibt`s den lang ersehnten Apfelsaft

 

Abschluss beim OGV mit Saitenwürstle, Currywurst und kühlen Getränken

OGV Kirchberg/Murr  |  ogv.kbg-murr@arcor.de